Ruhewochende

Diese Woche hatte ich meine Ruhewoche, das bedeutet jedoch nicht, dass ich komplett faul war. Immerhin war ich an zwei Tagen im Schwimmbad und auch am Wochende wollte ich zumindest etwas trainieren. So fuhr ich dann am Samstag meine “normale” Flughafen Runde und Sonntag eine etwas verlängerte. Dabei kam ich auch am Langener Waldsee vorbei, der wird mal wieder vergrößert:

IMG 20180203 120601

Ok, erkennt man auf dem Bild nicht so ganz, aber da wurde wieder eiin recht großes Waldstück komplett gerodet und demnächst weggebuddelt.

Sonntag sah das Wetter zunächsyt alles andere als einadend aus:

IMG 20180204 093213

Es wurde dann aber auch wieder besser und zumindest von oben wurde ich nicht nass:

IMG 20180204 105552

Posted in Sport | 1 Comment

Sonnenaufgänge

sind auch schön vom Büro aus zu betrachten:

DSCN1096.JPG

DSCN1098.JPG

Für heute sieht es allerdings wieder mehr nach Wolken mit einer Menge Regen drin aus…

Posted in Allgemein | Leave a comment

T-157: Mal wieder Schwimmen

Was sein muss, muss sein: Schwimmen am Morgen – eigentlich ganz schön 😉

GOPR0125

Ok, ganz so dunkel war es eigentlich nicht mehr – die Kamera hat etwas seltsam belichtet….

Posted in Photo of the Day, Sport | Leave a comment

Das Video zum Sonntag

Die Kamera war auch dabei, daher gibt es nun noch einige Impressionen von der Tour:

Posted in Sport | 1 Comment

Nachtrag: Saisonabschluss in Mannheim: Streckenvideo

In Mannheim war ich wieder mal mit Kamera unterwegs. Hier die erste Runde unseres Rennens:

Posted in Sport | Leave a comment

Wochenendtraining

Dieses Wochenende hatten wir endlich mal wieder ganz gutes Wetter und ich reichlich Zeit, also wollte ich zwei lange Radtouren fahren. Für das Rennrad war mir dann aber doch zu kalt und auch die Straßen noch zu nass, so dass ich mich jeweils für den Crosser entschied. Es ging dann zweimal über die hohe Straße und den Vulkanradweg – eigentlich recht einfallslose Strecken, doch ich mag den Vulkanradweg und noch ist er so leer, dass man da beinahe ungestört fahren kann.

IMG 20180127 120803 626

Es wurde dann aber doch noch besser:

IMG 20180127 145440

Sonntag passierte es dann mal wieder: ich dachte mich schon länger, dass ich schon einige Zeit keinen Platten mehr gehabt habe und zack war der Vorderreifen platt – zum Glück hatte ich gleich einen Radständer vor Ort:

IMG 20180128 142924

Kommende Woche ist dann aber est mal Ruhe angesagt und vor allem Schwimmen!

Posted in Photo of the Day, Sport | Leave a comment

T-163: Längerer Heimweg

Nach dem Dauerregen der letzten Tage gab es heute endlich mal wieder gutes Wetter und es wurde sogar recht warm. So nutzte ich den Heimweg, um mal wieder einen längeren Umweg durch den Stadtwald fahren konnte. Dabei kam ich auch wieder hier vorbei:

IMG 0781

Posted in Photo of the Day, Sport | Leave a comment

T-166: Mal wieder länger mit dem Crosser unterwegs

Wie geschrieben, nun geht das Training für den Altriman wieder los. Es bleiben ja nur noch 166 Tage bis zu dem Start, also müssen sich die Beinchen schnellstmöglich wieder an die längere Belastung gewöhnen. Dazu hatten wir heute bestes Wetter, so dass ich gleich wieder für knapp 5 Stunden auf dem Crosser meine Runde fuhr:

 

Und so sahen Ross und Reiter danach aus:

IMG 20180121 160304

IMG 20180121 160242

Posted in Photo of the Day, Sport | Leave a comment

Saisonabschluss in Mannheim

Nun ist die Crosser Saison schon wieder vorbei. Gestern fand in Mannheim das schon beinahe traditionelle Saisonabschlussrennen statt. In dem Radstadion hatte der ausrichtende Verein eine sehr kurvenreiche Strecke gezaubert, die das vorhandene Gelände wirklich optimal ausnutzte. Ok, nicht wirklich optimal für mich, aber es kann mir ja nicht jeder Kurs liegen. Zum Glück hatte ich mir am Abend vorher noch neue Laufräder fertig geklebt, so dass ich mit den FMB Super Mud Reifen bestens auf den erwarteten Matsch vorbereitet war. So kam es dann auch. Während das Wetter zunächst noch hielt, fing es pünktlich zu unserem Start an zu regnen und wollte dann auch nicht mehr aufhören. Den Start habe ich dann mal wieder verpeilt, obwohl ich in der ersten Reihe stand verpasste ich das Startsignal und zack, waren mir die üblichen Verdächtigen entwischt. Ok, die wären auch so schneller gewesen. Einige Fahrer konnte ich noch überholen, und dann die Position halten. Gegen Ende der vorletzten Runde führ ich auf Darren auf, konnte ihn zuerst überholen, doch dann wachte er auf und kam zurück. Im Zielsprint hatte er dann die Nase vorn, was er auch verdient hatte.

Nach dem Rennen gab es dann noch einen kleinen Abschiedsumtrunk, zu dem Martin, der auch unser Rennen gewonnen hatte einlud. Viele der Crosser werden wir ja nun erst im September wieder sehen.

DSC 3923

DSC 4019

DSC 3989

DSC 4015

Bei Julia regnete es dann durchgehend. Sie erwischte einen top Start – ja, ich habe mich nicht verschrieben, verlor dann aber erst einige Plätze um sich dann wieder auf den dritten Platz vor zu kämofen, den sie dann auch nicht mehr hergab. Familienehre also gerettet.

DSC 4051

DSC 4052

DSC 4076

Kati starete auch in ihrem ersten Lizenz Crossrennen. Da sie noch keinen Crosser hatte, lieh ich ihr mein Funk. Das passte zwar nicht ganz optimal, doch nach etwas Eingewöhnung kam sie relativ gut mit dem Rad und dem Kurz zurecht. Glückwunsch zum ersten überlebten Lizenz Rennen 😉

DSC 4064

Für Julia und mich bedeutet das Ende der Saison nun nicht, dass wir nun faul sind, im Gegenteil, es gilt nun schnellstmöglich das Training umzustellen und wieder auf die nun anstehenden Langdistanz Triathlons hin zu trainieren.

Posted in Sport | Leave a comment

Platz 8 unter den Triathlon Blogs

Neulich erreichte mich eine Mail, dass unser Blog in einer Umfrage zu einem der beliebtesten Triathlon Blogs gewählt wurde. Insgesamt standen 124 Blogs zur Auswahl und Nopogobiker.de hat Platz 8 geschafft! Vielen Dank an alles, die für uns gestimmt haben.
Da ist die Motivation doch gleich wieder gestiegen, weiter zu schreiben.

Posted in Sport | Leave a comment