Ortsschildsprint….

Die erste RTF am vorletzen Sonntag lief nicht ganz so wie geplant. Julia, Tim und ich wollten die Tour gemeinsam fahren, unterwegs trafen wir noch einen Bekannten und gemeinsam ging es auf die Strecke. Alles bestens, bis bei ca. km 50. Julia einen Ortsschildsprint fahren wollte, dabei von einem anderen Fahrer am Hinterrad touchiert wurde und sich bei ca. 42 km/h auf die Straße legte. Weil das noch nicht genug war, warf sie sich auch noch direkt vor zwei andere Fahrer, von denen einer nicht mehr ausweichen konnte und über ihren Helm fuhr. Das Ergebnis sah dann so aus:

IMGP1184

 

Trotz dieses Horror-Scenarios hatte Julia aber riesen Glück: Abschürfungen und Prellungen aber nichts gebrochen oder gar schlimmer.

Mittlerweile geht es ihr aber schon wieder gut und gestern konnten wir die nächste RTF fahren – diesmal auch bis zum Ende….

This entry was posted in Sport. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *