Wintereinbruch

Das hätte wohl kaum noch jemand erwartet. Gestern war mal wieder Schnee angesagt – naja, wird schon nicht so wild werden. Ich wollte nach der Arbeit Schwimmen und dann mit dem Rad heim fahren.

Doch dann schneite es….

Und schneite….

Und schneite den ganzen Tag. Dazu ein ziemlicher Wind, der den Schnee durch die Straßen trieb. Mein Projektleiter wollte mir schon verbieten, mit dem Rad heim zu fahren nach dem Motto: Alexander, ich will morgen nicht von Dir erfahren, dass Du wegen einem gebrochenen Arm mehrere Wochen ausfällst ….

Naja, ich war dann schwimmen – wieder in dem Außenbecken in Bad Homburg. Das war dann doch recht kühl und nach 2km hatte ich genug. Mein Rad sah übringes so aus:

Foto

Der Heimweg wurde dann recht anstrengend. Zunächst einmal war der Weg kaum zu erkennen, da alles von den Schnemassen bedeckt war:

Foto2

Teilweise waren die Schneeverwehungen richtig tiel und ich konnte kaum noch fahren:

Foto3

Die Krönung war dann diese Verwehung:

Foto4

So habe ich dann statt der üblichen Stunde für einen kürzeren Weg über 1,5 Stunden gebraucht, aber Spaß hat es gemacht ;-)

This entry was posted in Photo of the Day, Sport. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>